Erster Google-Store in London eröffnet

5. Oktober 2011 | by Fritz Effenberger

Nach dem Apple- und Microsoft-Store jetzt auch der Google-Store? In London jedenfalls stieg der erste Testballon auf, in Form eines eher unspektakulären, 26 Quadratmeter grossen Shop-In-Shop-Verkaufsraums im PC World in der Londoner Tottenham Court Road.

Dort gibt es seit letztem Freitag ausschliesslich Google Chromebooks und Zubehör wie Kopfhörer zu kaufen. In der “Chromezone”, wie der Laden offiziell heisst, sollen Interessierte Gelegenheit bekommen, die Chromebooks anzufassen und damit herumzuspielen, weil dieses persönliche Erlebnis nach Ansicht der Google-Manager den Hauptunterschied macht. Im Oktober sollen eine ganze Reihe weiterer Chrome-Shops in Britannien geöffnet werden, für Google selbst ist es ein Experiment.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben