Nix als Trouble mit AT&T: Verschiedene US-Bundesstaaten unterstützen Klage gegen T-Mobile USA

17. September 2011 | by Alex Reiger

 Nix als Trouble mit AT&T: Verschiedene US-Bundesstaaten unterstützen Klage gegen T-Mobile USA

Sieben US-Staaten treten der Klage gegen die Übernahme der Telekom-Tochter T-Mobile USA durch AT&T bei. Wie das US-Justizministerium am Freitag mitteilte, werden die Generalstaatsanwälte der Staaten New York, Washington, Kalifornien, Illinois, Massachusetts, Ohio und Pennsylvania die Kartellklage unterstützen, die das Justizministerium an einem Bundesgericht in Washington angestrengt hat. Die geplante Übernahme von T-Mobile USA hat ein Volumen von 39 Milliarden Dollar. Die zuständige Distriktsrichterin Ellen S. Huvelle wird einen ersten Termin in der Angelegenheit am 21. September abhalten.

wat/dapd

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben