[Retro] Joystick fürs Apple iPad: Atari macht sich selbst Konkurrenz

12. September 2011 | by Dieter Jirmann

Atari Arcade Duo Powered

Zuerst hatte Atari die ursprünglich als Aprilscherz entstandene Quasi-Konsole iCade ja als Unterstützer von ION ins Laufen gebracht, aber mittlerweile scheint man der Meinung zu sein, so etwas auch in Eigenregie auf den Markt bringen zu können.

Noch ist das Gerät, das Atari Arcade Duo Powered heißen könnte, nicht viel mehr als ein Gerücht, aber dem Bildmaterial nach zu urteilen, hat das Projekt Potenzial.

Das iPad kann sowohl hochkant als auch quer in den passenden Slot gesteckt werden; Joystick und Tasten orientieren sich am klassischen Atari-Controller.

Konkretes zum Preis gibt es noch nicht, aber auf den Markt kommen soll das Gerät „bald“.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. […] als Spielmaschine wird das Apple-Tablet ja immer beliebter, und nachdem es als Retro-Konsole durchaus brauchbar zu sein scheint, tauchen immer neue Ideen auf, wie zum Beispiel […]

Antwort schreiben