[People@IFA] The Men in Black

6. September 2011 | by Mathias Becker

People@IFA

Dunkler Anzug und lila-weiße Krawatte: Für die Mitarbeiter des VIP-Shuttle-Services der IFA gilt ein strenger Dresscode. 50 Fahrer sind auf der Messe im Einsatz, einer von ihnen ist Sead Imsirovic, 36, links im Bild. Er chauffiert Top-Manager und Promi-Gäste durch Berlin. Ein Job, bei dem es vor allem auf eines ankommt: Diskretion.

Was ist das Schönste an Ihrem Job?
Dass ich in verschiedenen Ländern arbeiten kann. Die Formel 1 habe ich zum Beispiel rund um die Welt begleitet. Da hilft es, dass ich neben Deutsch auch Englisch, Spanisch, Französisch und meine Muttersprache Kroatisch spreche.

Was ist anstrengend?
Das viele Warten. Zwischen den Einsätzen vergehen die Stunden oft sehr langsam. Aber so ist das halt in diesem Beruf, da muss man Geduld mitbringen.

Ihr IFA-Lieblingsprodukt 2011?
Smartphones sind ein spannendes Thema, unter uns Fahrern gibt es einen regelrechten Wettstreit: Wer hat das neueste Gerät? Ansonsten wollte ich mal in Halle 3.2 vorbeischauen. Es heißt, da seien die schönsten Frauen!

Was darf bei einem Tag auf der IFA nicht fehlen?
Bei dem Wetter – ein Besuch im Sommergarten. Da gibt es tolle Konzerte. Gestern habe ich die Moderatorin Inka Bause gefahren, die ist echt sympathisch. Aber wenn ein Fahrgast sich nicht unterhalten möchte, ist das auch okay, dann schweigt man eben. Für uns ist Diskretion das oberste Gebot.

Was machen Sie nach der IFA?
Für die nächste Veranstaltung arbeiten, die „Music-meets-Media“-Party im Grand Hotel Esplanade.

Die IFA ist für mich…
…eine tolle Möglichkeit, technische Neuheiten kennenzulernen.

_________________________
people_at_IFA 11 logo banner
Zur Serie people@IFA 2011:
Mit 1441 Ausstellern und mehr als 230.000 Besuchern ist die IFA die weltweit wichtigste Messe für Unterhaltungselektronik und Elektro-Haushaltsgeräte. Vom 2. bis zum 7. September dreht sich auf dem Messegelände in Berlin alles um die neue Technik. Wir wollen wissen, wer diesen gigantischen Laden eigentlich schmeißt – und haben uns ein bisschen für Euch umgesehen und spannende Leute portraitiert, die das Mega-Event hinter den Kulissen möglich machen.

Eine Übersicht aller Kurzporträts aus unserer Reihe people@IFA 2011 findet ihr hier. Und eine Gesamtübersicht aller Artikel zur IFA bei TechFieber gibt es hier.

Foto: Kathrin Harms

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben