Intel schiebt MeeGo aufs Abstellgleis

2. September 2011 | by Fritz Effenberger

Schade. Das von Intel zusammen mit Nokia entwickelte Smartphone/Tablet-Betriebssystem auf Linux-Basis, MeeGo, landet wohl auf dem Schrottplatz der Technikgeschichte.

Jedenfalls sieht es danach aus, nachdem Nokia sich ja auf Windows Phone 7 konzentrieren will und nun auch Mitentwickler Intel einen „temporären Entwicklungsstopp“ angekündigt hat. Jaja, temporär. Der Chipriese will zwar weiterhin in den Smartphone/Tablet-Markt vordringen, dazu aber nur die Hardware liefern und bestehende, sprich „erfolgreichere“ Betriebssysteme nutzen. Die Nachricht ist aber bis jetzt nur ein (eher handfestes) Gerücht aus „Quellen in der Industrie“ und wurde von Intel bisher bestätigt noch dementiert; man wolle sich dazu nicht äussern, hiess es auf Nachfrage.

[Link]

TechStats

Intel Intel, the world leader in silicon innovation, develops technologies, products and initiatives to continually advance how people work and live. Additional information about Intel is available at www.intel.com/pressroom and blogs.intel.com.

- Via TechFever Network http://www.techfever.net / PressRoom 2.0 [Press Release 02/11/2008 ] Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben