[IFA] Stellt Medion neben LifeTab auch ein Smartphone vor?

29. August 2011 | by techfieber.de

Medionhat offensicht noch mehr vor, als „nur“ ein (oder mehrere?) Tablets auf der IFA 2011 vorzustellen. In einem YouTube-Clip, in dem das Medion LifeTab zu sehen ist, kommt auch ganz kurz ein Smartphone mit Touchscreen ins Bild – das augenscheinlich mit den typischen Android-Funktionstasten unterhalb des Touchdisplays ausgestattet ist (das Bild oben ist ein Screenshot aus diesem Video). Das wäre – sollten die Gerüchte stimmen – dann das erste Smartphone, das Medion herstellt. Der deutsche Konzern,der bislang sich damit begnügt hat, die Smartphones anderer Hersteller mit Navigationssystemem auszustatten, steckt übrigens gerade im Übernahmeprozess durch den weltweit drittgrößten PC-Hersteller Lenovo, dessen Tochtergesellschaft Lenovo Germany Holding GmbH seit August über 51 Prozent des Grundkapitals der Medion AG hält.

Aufklärung über die Medion LifeTabs und eventuelle Medion Smartphnes bringt ein Besuch des Medion Messeauftritts in Halle 8.2, Stand 103

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben