[IFA] Samsung rüstet auf: LTE für Galaxy Tab 8.9 & Galaxy S II

29. August 2011 | by techfieber.de

Samsung stellt auf der IFA 2011 unter anderem sein überarbeitetes Galaxy Tab 8.9 und das Smartphone Galaxy S II vor, beide nun mit dem schnellen Mobilfunkstandard LTE ausgerüstet. Mit LTE sind mobile Downloads mit bis zu 100 Mbps möglich. Das Galaxy Tab 8.9 hat eine Auflösung von 1200 x 800 Pixel, wiegt lediglich 455 Gramm, ist 8,6 Millimeter dünn und leider weder in der Version ohne noch mit LTE in Deutschland derzeit erhältlich.

Ganz im Gegensatz zum Galaxy S II Smartphone, das sich hierzulande bereits einiger Beliebtheit erfreut. Mit der Ausstattung mit LTE gehen weitere Verbesserungen Hand in Hand. Der 1,2 GHz Dualcore-Prozessor verschwindet zugunsten eines 1,5 GHz Dualcore Prozessors und die Displaydiagonale wurde um 0,2 Zoll auf nun 4,5 Zoll vergrößert. Allerdings ist nicht bekannt, ob sich auch die Maße des eh schon nicht wirklich kleinen Smartphones dadurch verändern werden, ist dagegen noch unklar.

Ob auch das Galaxy Tab 8.9 LTE mit dem schnelleren Prozessor ausgestattet wird, wird die IFA zeigen. Manche Stimmen meinen, derartige Informationen zu besitzen, die Pressemappe von Samsung zur IFA 2011 liefert darauf allerdings keinen Hinweis. Warten wir also noch ein paar Tage, dann ist in Halle 20, Stand 101 diese Antwort zu finden.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben