[GadgetSytle] Hightech-Uhr „i’m watch“ funkt mit iOS- und Android-Gadgets

12. August 2011 | by Dieter Jirmann

I'm watch android iOS handy uhr

Die Armbanduhr des italienischen Designstudios Blue Sky synchronisiert sich nämlich auch noch via Bluetooth mit allen möglichen iOS- und Android-Geräten und zeigt auf seinem Touchscreen an, was sich gerade so tut in den Weiten des Webs und der sozialen Netzwerke.

An spezielle Apps wird auch schon gedacht.

Das quadratische 1,5-Zoll-Display bringt es auf 240Pixel; im Inneren stecken 4GB Speicher und 64MB RAM.

i’m watch gibt es in einer farbigen Modellreihe (Rot, Gelb, Blau, Grün, Rosa, Schwarz, Weiß) für 249 Euro und in einer Luxusedition mit Materialien wie Gold, Diamanten, Titanium und so, wofür dann zwischen 600 und 15.000 Euro fällig werden.

Kommt im Oktober auf den Markt.

i'm watch android iOS smartphone

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Kommentare (2)

  1. Bernhard Prawer says:

    Hallo,
    Ich interessiere mich sehr für diese Uhr, habe aber auf der Internetseite des Herstellers gelesen, das diese Uhr erst am 30.November auf den Markt kommt. Bist Du Dir ganz sicher, das I’m watch schon im Oktober kommt? Wenn ja, kannst Du mir bitte mitteilen, ob es sie auch bei Amazon de oder wo sonst noch in Deutschland im Handel zu kaufen sein wird?
    Ich danke Dir sehr und nette Grüsse
    Bernhard

  2. maesel klaus says:

    auch ich würde gern wissen wo ich sie bestellen kann

Antwort schreiben