Windows XP unter 50 Prozent

3. August 2011 | by Fritz Effenberger

Nicht bei Installationen, aber zumindest bei PCs, die am Internet hängen. Trotzdem war das seit Äonen nicht mehr der Fall. Netmarketshare zumindest veröffentlichte diese Zahlen, wonach XP auf 49,69 % Nutzeranteil abgesunken sei, Windows 7 auf 27,92 % gestiegen, Vista auf 9,27 % geschrumpft, Mac OS X (alle Ausgaben) auf 5,61 % erstarkt und iOS mit 3 % aller Internetnutzer immer noch bedeutender ist als Linux, das wohl von 0,91 % der Surfer verwendet wird. Immerhin mehr als Android mit 0,81, aber das kann ja noch alles werden.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben