[GadgetStyle] Sony präsentiert Design-Anlage MT-CX5iP mit iPod-Dock

20. Juli 2011 | by Alex Reiger

[GadgetStyle] Sony präsentiert Design-Anlage MT-CX5iP iPod-Dock

In einem modernen Wohn- oder Schlafzimmer darf eines ganz sicher nicht fehlen: eine ebenso schlichte wie elegante Musikanlage, die sich in das heimische Ambiente blendend einfügt und zu jeder Zeit für den passenden Musikgenuss  sorgt – vom iPod, iPhone, CD, Radio oder einem anderen mobilen MP3-Player.

Wenn man das so nimmt, ist laut Hersteller Sony die neue Micro-Systemanlage CMT-CX5iP ein „Muss“ für alle Design-Liebhaber, die eine stylishe Musikanlage suchen. In Schwarz oder Weiß. Die Anlage ist mit einer Docking Station für iPod/iPhone, USB-Anschluss für weitere mobile Endgeräte, CD-Player sowie FM-Tuner für den Radiogenuss ausgestattet und bietet einen klaren, raumfüllenden Klang.

Die Frontseite der Basisstation glänzt in Klavierlack-Optik, die Tasten zur Bedienung, die Display-Anzeige sowie die Docking-Station sind in Schwarz untersetzt und stellen vor allem beim weißen Modell einen schönen Kontrast zu dem sonst einheitlichen hellen Look dar.

Für klaren Sound sorgen 2 x 20 Watt RMS sowie DSGX Bass-Verstärker, die ein natürliches und dynamisches Klangbild aus den 2-Wege Bassreflexlautsprechern hervorbringen.

Neben CDs kann die Sony-Anlage auch MP3, AAC und WMA-Dateien von mobilen Endgeräten abspielen – einfach iPod/iPhone in die dafür vorgesehene Docking Station oder andere MP3-Player über den USB-Port anschließen und schon wird die auf den Geräten hinterlegte Musik abgespielt.

In der Docking Station wird das Gerät während der Benutzung gleichzeitig aufgeladen und die mitgelieferte Fernbedienung ermöglicht die bequeme Navigation durch das Menü von iPod und iPhone.

Als UVP gibt Sony 200 Euro an, im Handel ist die Soundmaschine also sicher etwas günstiger zu haben. Ab Mitte August 2011.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben