[TechPraxis] Cloud-Speicher: Ordner in DropBox synchronisieren

6. Juni 2011 | by TechFieber.de

 [TechPraxis] Cloud-Speicher: Ordner in DropBox synchronisieren Texte, Fotos, Dokumente: Mit dem Onlinedienst Dropbox kann man eigene Dateien online speichern und von jedem PC oder Smartphone aus darauf zugreifen. Diese kann man dann synchronisieren, wenn man will selektiv.

Dropbox synchronisiert auf Wunsch alle Dateien in einem Ordner: Neue Texte, Fotos oder Dokumente landen automatisch auf der Online-Festplatte. Allerdings ist so eine automatische Synchronisierung nicht in jedem Fall sinnvoll. Sollen private Fotos zum Beispiel nicht auf dem Büro-PC landen, hilft die Funktion «Selective Sync».

Mit «Selective Sync» lässt sich genau festlegen, welche Ordner auf den gerade aktiven Rechner heruntergeladen werden sollen und welche nicht. Hierzu mit der rechten Maustaste auf das DropBox-Symbol in der Taskleiste klicken und den Befehl «Preferences» aufrufen. Dann ins Register «Advanced» wechseln und auf «Selective Sync» klicken. Im folgenden Fenster lässt sich genau festlegen, welche Ordner synchronisiert werden sollen.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben