Ganz in weiß: Die Große Mauer aus Lego

Great Wall of Lego

Wie viele Bausteine braucht man für die „Große Mauer“ aus Lego? Stolze 270.000! Und alle ganz in weiß. Ausgedacht hat sich das gigantische Lego-Bauwerk Lene Rønsholt Wille. Der Designerin aus Dänemark gelang es in immerhin sechs Wochen, die unzähligen Einzelteile zu einem großen Ganzen zusammenzufügen, das sie selbst allerdings „Metaphorical Horizons“ nennt.

Ihr metaphorisches Steck-Objekt sei in dem Maße, in dem es an Größe zunimmt, als Bank, Tisch, Mauer oder Raum zu nutzen und ist zu bestaunen im World Trade Center in Amsterdam. Den Entstehungsprozess hat die Künstlerin in einer 75-Photo-Gallerie dokumentiert.

[Link] [via]

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.