[Computex] Intel kündigt Ultrabooks an

Dünner und leichter als bekannte Notebooks sollen sie sein, maximal 20 Millimeter dick, mit „Tablet-Features“ und für maximal 1000 US-Dollar (umgerechnet knapp 700 Euro) zu haben. Zumindest will Intel solche Mobilrechner spätestens Anfang des Jahres auf dem Markt sehen, das oben abgebildete Asus UX21 aus dieser womöglich neuen Geräteklasse soll im Winter zu haben sein. Also so was wie ein MacBook Air, nur für einen deutlich besseren Preis? Wer könnte da etwas dagegen haben?

[Link]

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.