[SocialMedia] Jedes 3. US-Unternehmen überprüft Facebook-Aktivitäten von Finanzwesen-Mitarbeiter

24. Mai 2011 | by TechFieber.de

 [SocialMedia] Jedes 3. US-Unternehmen überprüft Facebook-Aktivitäten von Finanzwesen-Mitarbeiter Obacht geben, liebe Buchhalterinnen und Buchhalter: Die Personalchefs von mehr als jedem dritten Unternehmen prüfen potenzielle Mitarbeiter im Rechnungswesen vor einem Jobangebot bei Facebook. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des US-Personaldienstleistungsunternehmens Robert Half unter 416 Unternehmen. Zudem würden 23 Prozent der Unternehmen Soziale Netzwerke im Internet für die Suche nach Mitarbeitern nutzen. Knapp die Hälfte der Firmen erlaubt es ihren Mitarbeitern, am Arbeitsplatz auf entsprechenden Internetseiten zu surfen. 33 Prozent der Angestellten empfanden es als in Ordnung, auf Facebook mit ihrem Chef befreundet zu sein. Hingegen gaben 36 Prozent an, bereits einmal den negativen Einfluss von Sozialen Netzwerken auf die Karriere und die Arbeitsatmosphäre erfahren zu haben. „Als eine Faustregel sollten Angestellte alles aus dem Netz entfernen, von dem sie nicht wollen, dass ihre Kollegen und Chefs es sehen“, erklärte Robert Half-Chef Andrew Brushfield.

wat/dts

Antwort schreiben