Besser als Plastik: Zoë B macht Spielzeug für den Strand aus Pflanzen

12. Mai 2011 | by Silvia Kling

Zoë B Beach Toys

Spielzeug zum Kompostieren: Nicht jedes Sandspielzeug schafft es den Weg zurück vom Strand nach Hause, keine Frage. Und so endet manch vergessenes Buddel-Objekt der lieben Kleinen mit großer Wahrscheinlichkeit in den wogenden Wellen der Natur – wo es mit all dem anderen Plastikmüll in unseren Meeren und Gewässern ihrem verheerenden Siechtum entgegendümpelt.

Nicht so die Kollektion von Zoë B. Die Beach Toys aus dem Angebot des US-Öko-Anbieters sind nicht aus Erdöl, sondern aus Pflanzenstoffen gemacht und damit kompostierbar. Genauer gesagt: Die aus Maisstärke-basiertem Bioplastik hergestellten Schaufeln, Eimer und Siebchen sollen sich in Wasser oder Erde innerhalb von zwei bis drei Jahren komplett zersetzen und dürfen auch auf dem heimischen Kompost landen.

Zu haben ist das Kompostier-Spielzeug im Set für 22 Dollar.

[Zoë B Beach Toys]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben