[OutdoorFieber] QTvan – der weltkleinste Wohnwagen

28. April 2011 | by Bianca Appelmann

Bei diesem – das müsst ihr zugeben – schnuckeligen Gefährt, wird total greifbar, was mit dem geflügelten Wort Less Is More gemeint ist. Der QTvan ist der weltkleinste Wohnwagen und misst lediglich zwei auf 0,75 Meter.

 

Das ist klein. Ziemlich klein. Aber immerhin noch groß genug, um etwas beengt aber immerhin ausgestreckt schlafen zu können. Nicht nur im Vergleich zu einem Hymermobile ist das wenig. Das Mehr kickt dann beim Preis rein, satte 5500 royale Inselpfünder soll der Winzling kosten. Da könnte man sich ja gleich ein Auto kaufen, das sähe wenigstens nicht ganz so bescheuert aus wie dieser Einkaufsroller.Und dann hab ich noch was gelesen von wegen fünf Meilen pro Stunde… hmmm, vielleicht ist ja auch das mit dem weniger gemeint.

[techEBlog]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Comment (1)

  1. Daniel says:

    Hallo,
    mich würde mal interessieren, wie man im Wohnwagen mit dem eingebauten TV schauen will ? Der hängt ja schräg an der Wand ?! Eine sehr merkwürdige Konstruktion. Wenn man 5 Meilen die Stunde fahren kann, reicht es ja immerhin zum Stadtpark ;-)

    Viele Grüße, Daniel

Antwort schreiben