Desk Phone iPhone Dock: Mit dem iPhone schnurvoll telefonieren

20. April 2011 | by Silvia Kling

Desk Phone iPhone dock.

Eigentlich dachten wir, das ist längst passé, das Telefonieren mit stationären Telefonen, bei denen der Hörer an einem Spiralkabel baumelt, das sich ständig verheddert. Aber wenn dabei Apples iPhone mit ins Spiel kommt, dann soll wohl hippes Retro-Feeling aufkommen. Vielleicht beim Hörer-zwischen-Ohr-und Schulter-Plaudern. Oder wenn der Hörer hemmungslos auf die Station geknallt werden kann, sollte ein Gespräch mal nicht so ganz nach Geschmack verlaufen.

Weshalb sonst sollte es eine Docking-Station namens Desk Phone iPhone Dock geben, die das kalifornische Kult-Smartphone zum schnurgebundenen Normalo-Telefon macht?

Jetzt müssen wir also  nur noch auf eine Wählscheiben-Applikation warten, mit der man sich die Finger wund wählen kann!

Das „Desk Phone Dock“ wird gebaut von der Firma Kee Utility aus Korea und ist kompatibel mit dem iPhone 3G, dem 3Gs und dem iPhone4. Laut Hersteller soll das Retro-Dock für das iKulthandy noch im Laufe des Monats Oktober in Deutschland in den Handel kommen. Wir sind gespannt – vorallem auch darauf zu erfahren, was das Teil kosten wird …

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. MK Robin says:

    Gute Idee dieser Telefon-Zusatz für das iPhone denn damit lässt sich bekanntlich nicht sonderlich gut telefonieren (alles andere dagegen klappt ja bestens ;))

Antwort schreiben