Lenovo entwickelt 23inch All-In-One-Tablet

13. April 2011 | by Fritz Effenberger

Update. Das wäre dann definitiv ein beachtlicher Schritt. Und noch dazu in die richtige Richtung. Von William Cai, einem Lenovo Marketing Manager, stammt die Information, dass man noch in diesem Jahr einen All-In-One-Computer mit 23inch Touch-Display anbieten wolle. Letzteres lässt sich dann aber aus dem Dock nehmen und ins Nachbarzimmer tragen. Etwa, um damit fernzusehen, die Kochrezepte zu lesen, auf dem Küchentisch Gesellschaftsspiele zu spielen oder andere unterhaltsame und nützliche Dinge zu tun. Und anschliessend kommt das Tablet wieder zurück ins Dock, lädt sich auf und tut so, als wäre es in ganz normaler PC. Scharf.

Update: Nein, doch nicht, sagt Ray Gorman, Executive Director der LenovoCcommunications.

 

 

[Link]

 

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben