FridgePad: Apple iPad als Kühlschrank-Magnet

8. April 2011 | by Silvia Kling

FridgePad Stand

iPads in die Küche. Klar, als mobiles Gerät war das auch bisher kein Problem. Nur wenn der spiegelglatte Tablet-PC beim Schnippeln, Rühren, Braten neben Schüssel oder Herd platziert wird, ist das Apple-Gadget vor unliebsamen Koch-Spuren nicht gefeit. Also wird es kurzerhand am Kühlschrank befestigt, in sicherer Entfernung und doch praktischer Nähe. Mit, wie kann es anders sein, Magneten, die den iPad am Rücken einer Clip-Halterung bequem an den Kühlschrank kleben.

Der magnetische iPad-Küchenhelfer nennt sich FridgePad und soll ab Herbst zu haben sein, über Amazon, für £49, also rund 59 Euro.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben