Woz: Tablets sind PCs für normale Menschen

5. April 2011 | by Fritz Effenberger

steve wozniak

Apple-Mitgründer und Szenen-Ikone Steve „Woz“ Wozniak erklärte anlässlich einer Eröffnungsrede zur Storage Networking World in Santa Clara, Kalifornien, Tablets wie das Apple iPad seien so etwas wie PCs für Durchschnittsmenschen, und dass Steve Jobs eigentlich von Anfang an so etwas im Sinn gehabt hätte. Trotzdem sei die Entwicklung über den Büro- zum Mulitimedia-Computer unumgänglich gewesen. Moderne Tablets dagegen seien eher so etwas wie Fernsehgeräte. Da hat er wohl recht.

[Link] [Pic Ed Schipul cc by sa]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben