Skandinavisches Design: Lautsprecher mit Kaschmir, ohne Kabel

2. April 2011 | by Silvia Kling

XXXXX Logo

Kaschmir für den Sound: Der schnurlose Stereo-Lautsprecher „Beat“ aus dem Hause der dänischen Musik-Spezialisten Libraton kommt in feinstem Tuch und will feinstes Klangerlebnis liefern. Musik von Apples iPod, iPhone oder iPad lässt sich über einen mitgelieferten Funktransmitter mit bis zu zehn Metern Reichweite an die knapp 50 Zentimeter hohe Kaschmir-Box senden.

Im eleganten Preis von 595 Euro ist neben einem Ladekabel auch ein USB-Transmitter enthalten, mit dem Musik vom Rechner an den Beat geschickt werden kann. Jedes andere Audiogerät kann mit einem 3,5-Millimeter-Klinkenkabel direkt angeschlossen werden.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Comment (1)

  1. wes says:

    danke, sehr schönes geekmöbel

Antwort schreiben