Solar-Kraft für den Fahrrad-Computer: Solar Bike LCD Odometer

30. März 2011 | by Silvia Kling

Solar-Powered Cycle Computer

Na endlich, der Frühling kommt! Für das kommende Wochenende sind bis zu 20 Grad prognostiziert – Zeit also, endlich mal wieder zu Radeln. Sich aus eigener Kraft auf zwei Rädern fortbewegen, das fällt klar unter das Prädikat „grün“. Wenn dabei der Radcomputer noch mit Sonnenkraft betrieben wird, dann ist es noch ein bisschen grüner, das Radfahren, Radeln, Biken oder wie man es auch nennen mag.

Das Solar Bicycle Odometer ist so ein ökologisch korrektes Messgerät. Wie üblich bei den kleinen Rechnern, die ans Rad montiert werden, ist alles Möglich zu messen, Geschwindigkeit und Wegstrecke allemal. Dazu noch Durchschnitts- und Höchstgeschwindkeit, Trittfrequenz sowie der Kalorienverbrauch. Man will ja schließlich wissen, was man sich da so abgestrampelt hat.

Zu haben ist der Öko-Radcomputer für rund 12 Euro beim Web-Shop Uxsight.

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Kommentare (2)

  1. gadgetjungle says:

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von gadgetjungle erwähnt. gadgetjungle sagte: Solar Bicycle LCD Odometer: Solarkraft für den Fahrrad-Computer …: Mehr TechFieber-Artikel zum Thema: Fahrrad-Co… http://bit.ly/aGGNeQ […]

  2. Bikefan Karus says:

    Sehr schöne Idee! Solarkraft kombiniert mit Muskelkraft, so kann man beim Radeln die Umwelt schonen und auch noch Batterien sparen durch die Solar-Zellen.

Antwort schreiben