[GadgetStyle] Must have: Original Lego MiniFig USB-Stick #Tech2Play

20. März 2011 | by Silvia Kling

lego original USB stick minifig figur

Nachdem wir ja seit langem als große Lego-Gadget-Fans bekannt sind (siehe hier), können wir euch auch dieses Schmuckstück aus der Gadget-Kiste keinesfalls vorenthalten: Denn es gibt endlich wieder mal was Neues in Sachen Geek-Stuff von unserer „All-time favorite“-Spielzeug-Firma  – und zwar original von Lego, nicht etwa als nachgemachtes Lego-Gadget. Die Rede ist von der klassischen LEGO-Minifigur, die kurzerhand zum praktischen USB-Stick umfunktioniert wurde.

Im Inneren der Hightech-MiniFig befindet sich ein 2-Gigabyte-Memory-Stick, auf dem Bilder, MP3-Dateien, Spiele, Dokumente oder sonstige Dateien gespeichert werden können. Der Stick kann einfach am Schlüsselanhänger befestigt werden und ist überall dabei. Laut Hersteller soll der Lego-Stick mit „Hi-Speed“ lesbar bzw. beschreibbar und zudem kompatibel mit Mac und PC sein.

Einen Haken hat das Angebot: In fetten roten Lettern prangt auf dem linken Sidebar der Webseite: „In diesem Land nicht erhältlich: Deutschland.“

Sehr ärgerlich, ja. Wir wollen hoffen, dass sich das schnellstmöglich ändert. Zumal das Angebot im offiziellen Lego-Shop bereits ja auch in deutscher Sprache verfügbar ist – siehe selbst unter dieser URL.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben