Apple iPad2 kostet 231 Euro – in der Herstellung

16. März 2011 | by Fritz Effenberger

Das neue Apple iPad2, in der mittleren 32GB-Version für 479 Euro angeboten, wurde kirz nach seinem Erscheinen von Apple-Aktivisten und Hardware-Hackern in seine Einzelteile zerlegt. Diese lassen sich natürlich auf ihre industriellen Einkaufspreise hin prüfen, deren Summe sich auf eben 231 Euro beläuft. Ohne Software, Transport, Verkaufsabwicklung, aber dennoch können wir davon ausgehen, dass Apple mit jedem verkauften Tablet ordentlich Schnitt macht – wenn auch nicht die volle Differenz von 248 Euro pro Gerät.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben