[LOL] Potholes: Großbritannien kürt übelste Strassen im Internet

3. März 2011 | by TechFieber.de

potholes schlaglochBeauty-Contest der ganz besonderen Art: Auf der Seite „potholes.co.uk“ können britische Autofahrer derzeit die schlimmsten Schlaglöcher auf den Straßen der Insel auf einer Karte kennzeichnen. Dabei wird zwischen den Kategorien Haupt- und Nebenstraßen unterschieden. Der Wettbewerb endet am 28. März. Dann werden die Gewinner-Straßen der jeweiligen Kategorie, also die schlechtesten Haupt- und Nebenstraßen Großbritanniens, gekürt. Entscheidend ist dabei das Ergebnis einer Online-Abstimmung und die Meinung einer Jury aus Fachkundigen. „Wir haben keine Zweifel daran, dass wir die Aufmerksamkeit auf einige extrem schäbige Straßen ziehen werden“, sagte Duncan McClure Fisher, der Gründer der Website. Er hofft, dass infolge der Kampagne mehr für die Instandhaltung der britischen Straßen getan wird.

kat/dts

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Internet“ bei TechFieber

Comment (1)

  1. Rafael K says:

    Wie? Großbritannien kürt übelste Strassen im Internet? Und in Ost-Deutschland gibt es Schlagloch-Patenschaften? Bin mal gespannt was am Ende diesen Winters also ab zum Frühlingsanfang am 20.3. kommt. Patenschaften für marode AKWs vielleicht???

Antwort schreiben