Microsoft erfindet noch ein Betriebssystem: Windows Embedded Compact 7

2. März 2011 | by Fritz Effenberger

Ich finds schön, dass die dort in Redmond, so viele erfahrene Software-Ingeneure haben und dadurch in der Lage sind, ein neues Betriebssystem nach dem anderen zu konstruieren. Nur: Braucht die Welt das auch? Das neue „Windows Embedded Compact 7“ stammt wie das „Windows Phone 7“ vom guten alten Windows CE ab und soll 180 Tage lang gratis ausprobiert werden. Hurra! Endlich ein neues Tablet-OS! Naja. Nein. Microsoft will, dass man „CE 7“ in Telefone oder Autoradios einbaut. Für Tablets ist Windows 8 vorgesehen, so ab 2012. Ich wette, das geht schon wieder in die Hose. Wie so oft.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben