Stuntman enthüllt: Grand Theft Auto V ist in Arbeit

1. März 2011 | by Fritz Effenberger

Geschichten, wie sie nur das Leben schreibt: Der Stunt-Fahrer Declan Mulvey verkündet stolz auf seiner Webseite, er habe unter anderem für die Herstellung von GTA 5 gearbeitet. Und der Nachfolger des gefeierten GTA IV und damit neueste Ausgabe einer der wichtigsten Actions-Spiel-Reihen unserer Zeit musste früher oder später Lebenszeichen von sich geben. Schön, dann können die Berufsbedenkenträger schon mal die Startlöcher für ihren nächsten Redemarathon aufsuchen: Die Jugend würde von Gewalt darstellenden Spielen zu Gewalt und Mord aufgestachelt. Wird sie nicht. Sonst wären wir alle schon tot. Rein statistisch gesehen. Danke an Declan für die Vorabinfo.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben