Microsoft stellt Release Candidate des Internet Explorer 9 zum Download bereit

10. Februar 2011 | by Denise Kohmann

Microsoft Release Candidate Internet Explorer 9

Ab sofort steht der Release Candidate (RC) des Internet Explorer 9 für Windows 7 und Windows Vista zum Download im Web zur Verfügung.

Der RC ist die letzte veröffentlichte Vorabversion des IE 9 vor dem finalen Launch der Software. Die öffentliche Beta, seit September 2010 verfügbar, kam bis Ende Januar 2011 auf rund 23 Millionen Downloads. Das war die bisher erfolgreichste Betaphase in der Geschichte des Internet Explorer.

Hersteller MS verspricht Nutzern des runderneuerten Web-Browsers rundum mehr Sicherheit und Schutz der Privatsphäre mit dem neuen Browser der nun mit einem „Tracking-Schutz“ ausgestattet ist um die Privatsphäre der Nutzer besser schützen zu können.

Mit dem Internet Explorer 9 seien Web-Surfer „bereit für das Web von morgen“, so Microsoft in einer Pressemitteilung.

Seit Jahren verliert der als sehr anfällig und nicht gerade sicher geltende MS-Haus-Browser Marktanteile an die Konkurrenten Firefox, Safari und Chrome.

Zur Download-Seite: http://windows.microsoft.com/de-DE/internet-explorer/download/ie-9/worldwide

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Comment (1)

  1. Timo Werner says:

    Microsoft stellt Release Candidate des Internet Explorer 9 bereit? Und? Who cares? IE ist meiner Meinung nach nicht mehr zu retten! Ist der Ruf erstmal ruiniert, dann websurft es sich keinesfalls mehr ungeniert. Ich lasse die Finger weg vom MS-Hausbrowser, der ist mit zu unscher und langsam. Ich setze auf Firefox oder Safari. Sorry, MS!

Antwort schreiben