The Daily: Erste reine iPad-Tageszeitung hat Probleme

7. Februar 2011 | by Fritz Effenberger

Die vorab gefeierte Tageszeitung des News Corp Imperiums exklusiv für das Apple iPad zeigt in der zweiwöchigen, Gratisstartphase anscheinend handfeste Probleme: Das Daily-App benötigt, Presserberichten zufolge, gerne mal länger als eine Minute, bis es die ersten Buchstaben anzeigt, und auch das nicht immer. Manchmal bliebe die Zeitungsseite einfach schwarz, erzählt Staci D. Kramer auf dem Medieninsiderblog Paidcontent. Nicht alle User haben wohl diese massiven Schwierigkeiten mit der neuen Generation von Tageszeitungen; wenn diese aber nicht schleunigst ausgebügelt werden, st sicher kaum jemand bereit, dafür Geld zu bezahlen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben