Free OCR: Texte einscannen für lau

7. Februar 2011 | by Fritz Effenberger

Keine Frage, ein Programm zur Optical Character Recognition (OCR) ist immer wieder ziemlich hilfreich, erspart es einem doch, Texte abtippen zu müssen – zum Beispiel lästige PDFs, bei welchen die Kopierfunktion deaktiviert wurde, oder Faxnachrichten, die als Bild auf den PC gelangten. Nur: Man hat eben nicht immer eines zur Hand. Die schnelle Lösung ist hier der kostenlose Free OCR Service. Einfach Bild/PDF hochladen oder als Webadresse angeben und der kostenlose Service spuckt den Text in rund zwei Dutzend verschiedenen Sprachen aus. Maximal 2MB pro Datei, maximal 10 pro Stunde, aber das ist akzeptabel.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben