[Gadgets] Mobile Music: ViBeat nutzt leere Tetrapaks als Lautsprecher

30. November 2010 | by Denise Kohmann

ViBeat nutzt leere Tetrapacks als Lautsprecher

Interessante Idee: Das mobile Lautsprecher-System ViBeat für Handys und Smartphones kommt völlig ohne Boxen aus. Ein kleiner Vibrationsaufsatz lässt sich auf Kisten und Boxen kleben – und soll leere Milchtüten, Pakete, Plastikdosen, Taschentuchboxen oder Milch-Tetrapaks in gut klingende Lautsprecher verwandeln.

Der ViBeat im Detail:

– Energie über 2 AAA-Batterien oder USB
– Alle Kabel lassen sich einrollen und in Zentraleinheit verstauen
– Klebeblättchen lassen sich abwaschen
– Gewicht: 182 g
– Preis: 30 Euro

[Link]

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Gadgets“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Antwort schreiben