[Photo] Kaufberatung: Bei Digital-Kameras nicht nur auf Extras achten – enorme Unterschiede bei Bild-Qualität

29. November 2010 | by TechFieber.de

[Photo] Kaufberatung: Bei Digital-Kameras nicht nur auf Extras achten - enorme Unterschiede bei Bild-Qualität

Digitalkameras sind seit Jahren ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Verbraucher sollten sich beim Kauf aber nicht nur von innovativen Spezialfunktionen leiten lassen. Entscheidend sei, ob eine Digitalkamera gute Fotos bei Tageslicht und mit Blitz schieße, raten die Experten der Zeitschrift «Computerbild» (Heft 25/2010) nach dem Test von 16 aktuellen Modellen ab 169 Euro. Dies sei trotz Extras nicht jeder Kamera gelungen.

Der Testsieg ging in dem Vergleich an die Sony DSC-H55 (Preis 219 Euro). Sie schoss gestochen scharfe, detail- und kontrastreiche Tageslichtfotos. Im Vergleich fiel die Kodak EasyShare M590 (189 Euro) mit unscharfen und milchigen Bildern deutlich ab. Von allen Kameras schoss die Fujifilm S2800HD (ab 209 Euro; siehe Foto oben) trotz etwas zu dunkler Aufnahmen die besten Blitzfotos. Sie bietet zudem einen 17,5-fachen Zoom. Andere Modelle bringen als Extras eine drahtlose Bild- und Videoübertragung ins Internet per WLAN, die Bedienung per berührungsempfindlichen Bildschirm (Touchscreen) oder ein wasserdichtes Gehäuse mit.

tf/mei

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Photo“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben