Tron-Maus, von Razer

23. November 2010 | by Fritz Effenberger

Der betont gamerfreundliche Peripheriehersteller springt auf den dahinrasenden Tron-Promo-Zug auf und stellt mit professionellem Stolz die Tron Gaming Mouse vor. Der Datennager ist voll symmetrisch und damit gleichermassen für Links- und Rechtshänder geeignet. Mit einem 5600dpi 3.5g Laser Sensor dürfte die Mausgenauigkeit auf höchsten Ansprüchen genügen, und die blauen Lichter auf der Mausoberfläche können mit In-Game-Events verknüpft werden. Heftiges Flackern, immer, wenn man tot ist? Egal, ist ab sofort zu haben und kostet um die 100 US-Mäuse.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben