Umweltminister als Polit-Blindgänger: “Kritiker sind energiepolitische Blindgänger”, so Norbert Röttgen

28. Oktober 2010 | by TechFieber.de

 XXX logo

Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) hat die Kritiker aus der Opposition am Atom- und Energiekonzept der Regierung heftig kritisiert. „Sie sind energiepolitische Blindgänger“, sagte Röttgen am Donnerstag im Bundestag, nachdem er zuvor persönlich von mehreren Rednern attackiert worden war.

Die Opposition schüre Ängste und schiele nur auf Wählerstimmen. „Sie stellen die Parteiinteressen vor die Interessen des Landes.“ Röttgen unterstrich, das schwarz-gelbe Konzept mit 80 Prozent Ökostromanteil bis 2050 sei das weltweit ehrgeizigste Programm für erneuerbare Energien. „Das ist eine Revolution.“

Foto: BMU/Luedecke

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben