Garmin GHP 12: Autopilot für die hohe See

25. Oktober 2010 | by Fritz Effenberger

Kein Massenmarktprodukt, aber ein schönes Beispiel für das Eindringen der digitalen Revolution in nostalgiegeschwängerte Freizeitbereiche: Garmin bringt mit dem GHP 12 einen Autopiloten für Segelschiffe, der dann mit leichter Roboterhand die angesagten Segelmanöver ausführen kann (Vorsicht: „Entern“ und „Kapern“ sowie „Breitseite“ gehören nicht dazu). Inclusive GPS, NMEA 2000 und Anschlusskabeln kommt der GHP 12 auf knapp 1500 Eurodublonen, der benötigte Linearantrieb fürs mechanische Umsetzen der berechneten Manöver kommt auf 1600, bei Freizeitwindjammern über 12,9 BRT auch mal 2300 der glänzenden Taler.

[Link]

TechStats

Garmin Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben