WP7-Premiere: «LG Optimus 7» wird als erstes Smartphone mit Microsofts neuem Windows Phone 7 verkauft

21. Oktober 2010 | by Alex Reiger

XXXXX Logo

Als erstes Smartphone mit Microsofts neuem Betriebssystem Windows Phone 7 ist in Deutschland das «LG Optimus 7» jetzt bei Vodafone im Handel. Ohne Vertragsbindung werde es für 480 Euro angeboten, teilte LG mit.

Die Deutsche Telekom hatte in den Tagen zuvor angekündigt, den Marktstart des «HTC Mozart» auf den 3. November zu verlegen. Bei O2 soll es vom Freitag an das «HTC HD7» geben. Bei E-Plus soll das Optimus vom November an verfügbar sein.

Ohne Vertragsbindung werde das LG Optimus bei Vodafone für 480 Euro angeboten, teilte LG mit. Zusammen mit einem Laufzeitvertrag gebe es das Smartphone ab 50 Euro. Microsoft will mit dem neuen Betriebssystem im Markt für Smartphones nun durchstarten. Die Geräte haben eine intuitive Benutzeroberfläche.

Das LG Optimus unterstützt zudem die DLNA-Technik, über die Inhalte wie Filme und Musikstücke drahtlos in einem Heimnetzwerk verteilt werden können.

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Mobile“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben