Apfel-Freuden: Apple glänzt erneut mit Rekord-Ergebnis – 4,3 Milliarden Gewinn

19. Oktober 2010 | by Jochen Siegle

 Apple glänzt erneut mit Rekord-Ergebnis - 4,3 Milliarden Gewinn Der kalifornische Computer- und Entertainment-Riese Apple hat heute Nacht seine jüngsten Quartalszahlen bekanntgegeben – der Konzern konnte im abgelaufenen Quartal mehr als 4,3 Milliarden US-Dollar Gewinn verbuchen bei einem Umsatz von über 20,3 Mrd US-Dollar. Im Vorjahresquartal lagen Gewinn und Umsatz bei 1,67 Milliarden bzw. 9,87 Milliarden Dollar.

Im 4. Geschäftsquartal 2010 verkaufte der Apfel-Konzern demnach knapp 3,9 Millionen Mac-Computer, 9,05 Millionen Apple iPods und dazu 14,1 Millionen iPhones und 4,19 Millionen iPad Tablets.

Siehe hierzu auch den ebenso hörenswerten wie unterhaltsamen Audio-Zusammenschnitt von Apple-Impressario Steve Jobs, der bei der Präsentation der Quartalsergebnisse satte fünf Minuten über Handys mit Google Android lästerte.

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Apple“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Comment (1)

  1. iSVEN says:

    Schöne bunte Grafiken zum Apple Quartalsbericht gibt es übrigens bei http://www.fscklog.com/2010/10/apples-q4-2010-rekordergebnis-an-beinahe-allen-ecken.html

Antwort schreiben