Jung-Milliardär als Film-Held: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg schaut sich „The Social Network“ an

8. Oktober 2010 | by TechFieber.de

 Jung-Milliardär als Film-Held: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg schaut sich The Social Network an
Der Gründer des sozialen Netzwerks Facebook, Mark Zuckerberg, hat sich nun doch den Film „The Social Network“ über die Gründung seines Unternehmens angesehen. Zuckerberg habe seine Angestellten zu einer privaten Vorführung des Streifens eingeladen, sagte ein Sprecher des Unternehmens der US-Zeitschrift „The Hollywood Reporter“.

„Um den Erfolg von Facebook zu feiern, beschlossen wir ins Kino zu gehen. Wir dachten, dass gerade dieser Film amüsant wäre“, so der Sprecher.
Nach dem Film habe die Gruppe dann gemeinsam Apple Martinis getrunken, derselbe Drink, den auch Zuckerberg-Darsteller Jesse Eisenberg und Justin Timberlake, der Napster-Gründer Sean Parker spielt, im Film trinken. Zuckerberg hatte noch vor kurzem angekündigt, er würde sich den David Fincher-Film nicht ansehen.

koh/dts

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Facebook“ bei TechFieber

ong>Alle Artikel zum „Schwerpunkt Handy“ bei TechFieber

Comment (1)

  1. eycooley.de says:

    […] the original post: Jung-Milliardär als Film-Held: Facebook-Gründer Mark Zuckerberg … Film No Comments […]

Antwort schreiben