Reine schottische Schurwolle fürs Notebook: Friedabagg

7. Oktober 2010 | by Silvia Kling

Das hat Kuschel-Klasse. Notebooks werden von Soular in echten schottischen Tweed gehüllt. Das sind einhundert Prozent reine Schurwolle, Karos, Fischgräten oder andere traditionelle Muster. Hergestellt von Webereien auf den äußeren schottischen Hebriden, heißen die handgefertigten wolligen Natur-Schutzhüllen für glatte Laptops (auch als Mohair-, Cord- und Wollvariante) „Friedabagg“. Robust, schmutz- und wasserabweisend sollen sie sein.

Und ja, da ist Frieda trefflich gewählt, finden wir. Klingt echt heimelig, wie tapfer grasende Schafe,  die auf satten grünen Wiesen Wind und Nebel trotzen. Da könnte man sogar fast hoffen, der Herbst möge bald so richtig Einzug halten.

Notebooktasche Wolle Friedabagg

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. […] Reine schottische Schurwolle fürs Notebook: Friedabagg … […]

Antwort schreiben