NSN gibt Gas in Amerika: Nokia Siemens Networks baut neues Mobilfunk-Netz in USA

7. Oktober 2010 | by TechFieber.de

 NSN gibt Gas in Amerika: Nokia Siemens Networks  baut neues Mobilfunk-Netz in USA  Der Netzausrüster Nokia Siemens Networks (NSN) baut in den USA ein neues Mobilfunknetz auf. Im kommenden Jahr soll das Netz mit rund 40.000 Basisstationen den Betrieb aufnehmen, teilten NSN und der Auftraggeber Lightsquared am Donnerstag mit. Ab Ende 2015 sollen damit 92 Prozent der amerikanischen Bevölkerung erreicht werden.

Das US-Unternehmen Lightsquared wurde erst Mitte Juli gegründet.
Es will das Netz an Mobilfunkanbieter vermieten. Der sieben Milliarden US-Dollar schwere Vertrag hat eine Laufzeit von acht Jahren.

mei/dapd

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt TechBusiness“ und „Schwerpunkt Handy“ bei TechFieber

Antwort schreiben