Videotheken-Sterben? Killer-Ap…

24. September 2010 | by TechFieber.de

Videotheken-Sterben? Killer-Applikation Video-on-demand? Diskutiere mit – GEWINNE #Philips 3D-Bluray-Player http://bit.ly/c6uJKT #3d #nettv

Comment (1)

  1. Svenja says:

    Also ich sage, die Videotheken sterben nicht aus Wenn man weiß wie KUNDENSERVICE geschrieben wird.

    Die Kunden wollen Beratung und Persönlichkeit, gerade in der Service-Wüste Deutschland sollte man darauf setzen.

    Was nützt mir nen App auf dem ich Videos schauen kann, wenn ich ca. 90 Min. auf nen Minibildschirm starren muß, das mach ich bei Kurzfilmen aber doch nicht bei Filmen wie Robin Hood oder Prince of Persia!

Antwort schreiben