Offline: Probleme bei Social-Network-Riese Facebook halten an – Site schon wieder nicht erreichbar

24. September 2010 | by TechFieber.de

 Offline: Social-Network-Riese Facebook schon wieder nicht erreichbar

Das weltgrößte Social Network „Facebook“ ist am Donnerstagabend erneut offline gegangen. Ab kurz vor 21 Uhr deutscher Zeit überschlugen sich in anderen sozialen Netzwerkdiensten die Mitteilungen von Nutzern, dass Facebook „down“ sei. Erst 24 Stunden zuvor war die Internetplattform für viele Nutzer nicht erreichbar gewesen. Nach eigenen Angaben hatte das Problem am Mittwoch bei einem externen Internet-Provider gelegen.

Was der Grund für den Absturz am Donnerstagabend war, wurde zunächst nicht bekannt.

Die Internetplattform hatte am 21. Juli nach Unternehmensangaben rund 500 Millionen aktive Nutzer auf der ganzen Welt. Auch in Deutschland nutzen Millionen Menschen das Netzwerk. Dabei liefert sich Facebook einen Konkurrenzkampf mit Plattformen wie „StudiVZ“ oder „Wer-kennt-wen“. Besondere Bedeutung haben diese Seiten vor allem auch deswegen, weil sie verstärkt als Ersatz für die in den letzten Jahren etablierten elektronischen Kommunikationswege wie E-Mail oder SMS genutzt werden.

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Facebook“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben