[Photokina] Digi-Cam-Markt gesättigt – Verkauf von Digital-Knipsen geht zurück

15. September 2010 | by Alex Reiger

 [Photokina] Digi-Cam-Markt gesättigt - Verkauf von Digital-Knipsen geht zurück

Der Verkauf von Digitalkameras in Deutschland wird im Jahr 2010 voraussichtlich leicht zurückgehen. Wie der Branchenverband Bitkom am Mittwoch auf Basis einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) mitteilte, werden Verbraucher in diesem Jahr 8,3 Millionen Digitalkameras erwerben. Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein leichter Rückgang von 2,8 Prozent. Insgesamt werden mit Digitalkameras in diesem Jahr in Deutschland 1,7 Milliarden Euro umgesetzt. Nach einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa will sich im Jahr 2010 jeder achte Bundesbürger (13 Prozent) eine Digitalkamera kaufen.

ari/dts Foto: Ricoh

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Photo“ und „Schwerpunkt Gadgets“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. martina beglen says:

    schade fuer die foto branche, aber gut fuer mich, denn damit kann ich mir jetzt ja den besuch bei der photokina in koeln sparen

Antwort schreiben