Tablets fürs Reich der Mitte: Apple bringt iPad nach China

14. September 2010 | by Alex Reiger

Tabelts fürs Reich der Mitte: Apple bringt iPad nach China

Der US-Computerriese Apple wird seinen Tablet-PC iPad ab Ende dieser Woche auch auf dem chinesischen Markt einführen. Wie das kalifornische Unternehmen am Montag mitteilte, soll jedoch zunächst nur die Wi-Fi-Version des iPad erhältlich sein.

Der Preis für den Tablet-PC liegt in China bei umgerechnet 460 Euro für das 16GB-Modell und 640 Euro für die 32GB-Version. In Deutschland beträgt die Preisspanne bei vergleichbaren iPad-Versionen 499 bis 699 Euro.

Das Wi-Fi-Modell des iPad ist knapp 1,3 Zentimeter dick und wiegt 680 Gramm. Apple hatte den Tablet-Computer im Frühjahr zuerst in den Vereinigten Staaten in die Läden gebracht.
ari/dts

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Gadgets“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben