Web-Video-Plattform YouTube testet neue Live-Streaming-Technik

Web-Video-Plattform YouTube testet neue Streaming-TechnologieDie Internet-Video-Plattform YouTube hat mit dem Test einer neuen Streaming-Technologie begonnen. Wie die Google-Tochter heute über den offiziellen Youtube-Blog mitteilt, sollen Fernsehsender mit der Technik Videos live bei YouTube ausstrahlen können.

Das Video-Portal hatte bereits in der Vergangenheit mit neuer Live-Streaming-Technologie experimentiert und damit etwa ein Konzert der irischen Rockband U2 oder ein Cricket-Spiel in Indien live übertragen. Laut YouTube brauchen die Sender für einen Livestream lediglich eine Webcam oder eine externe USB/FireWire-Kamera.

Zum Start bietet die Videoplattform das Programm der vier Sender Howcast, Next New Networks, Rocketboom und Young Hollywood an.

One Response

  1. Ünal Güldigen 13. September 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.