[IDF] Sandy Bridge ist da, Massenproduktion Anfang 11

13. September 2010 | by Fritz Effenberger

Wer oder was? Ach so, Sandy Bridge ist die Hybrid-Chip-Technik von Intel, neue Generation. Hybrid hier nicht wie in „Antriebstechnik für Autos“, sondern wie in „Chips für PCs, die sowohl CPU als Grafik enthalten“.

So was gibt’s von Intel schon zu kaufen, allerdings mit eher unterwältigender Performance. Die jetzt auf der IDF angekündigten, neuen, im sparsamen 32nm-Prozess gefertigten Kombi-Prozessoren werden dagegen wohl genügend Leistung bringen, um damit weniger anspruchsvolle Computerspiele zu bewältigen (womöglich besser als heutige AMD- und Nvidia-Chipsatzgrafik), allerdings nichts, das in echte Grafikkarten-Regionen vorstossen kann. Nachdem Anfang 2011 AMD ebenfalls solche Alleskönner auf den Markt werfen wird, zieht sich die Schlinge um Nvidias Hals immer weiter zu: Die haben nämlich nur Grafikchips im Angebot, keine CPUs.

[Link]

TechStats

Intel Intel, the world leader in silicon innovation, develops technologies, products and initiatives to continually advance how people work and live. Additional information about Intel is available at www.intel.com/pressroom and blogs.intel.com.

- Via TechFever Network http://www.techfever.net / PressRoom 2.0 [Press Release 02/11/2008 ] Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben