Web-Fieber: Deutsche Internet-Nutzer täglich 135 Minuten online

5. September 2010 | by Denise Kohmann

Web-Fieber: Deutsche Internet-Nutzer täglich 135 Minuten online

Im Schnitt sind die deutschen Internetnutzer täglich 135 Minuten im Web aktiv. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris im Auftrag des Branchenverbands „Bitkom“ ergeben.

Gut 70 Prozent aller Deutschen sind demnach zumindest gelegentlich online. Fast jeder dritte deutsche Internetnutzer (30 Prozent) ist weniger als eine Stunde online aktiv, gut jeder dritte (35 Prozent) ein bis zwei Stunden, jeder vierte zwei bis fünf Stunden (26 Prozent).
Jeder elfte deutsche Internetnutzer verbringt im Tagesschnitt mehr als fünf Stunden im Web. Acht Prozent sind fünf bis zehn Stunden und ein Prozent länger als zehn Stunden online.
Unterschiede bei der täglichen Webnutzung gibt es vor allem zwischen jung und alt: Fast zwei Drittel (60 Prozent) der User unter 30 Jahren sind zwei Stunden und länger im Netz.

Von den 50- bis 64-Jährigen ist es nur jeder Siebte (14 Prozent), bei den Senioren über 65 Jahren nur jeder Zwölfte (acht Prozent).

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben