Net-TV-Boom: 25 Millionen Deutsche glotzen Internet-Fernsehen

2. September 2010 | by TechFieber.de

Net-TV Deutsche glotze Internet-Fernsehen

Studie zum Fernsehen 2.0: Fast jeder zweite Internetnutzer in Deutschland (49 Prozent) schaut sich Videos und Fernsehsendungen über das Web an. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des IT-Branchenverbandes Bitkom ergeben.

In absoluten Zahlen sind das rund 25 Millionen Bundesbürger. Am populärsten sind dabei Videoclips (40 Prozent), gefolgt von TV-Sendungen (17 Prozent). Immerhin jeder achte sieht sich auch Filme per Download oder Livestream an. Drei Viertel der jüngeren Nutzer unter 30 Jahren schauen Web-TV, das auch IP-TV genannt wird. In der Altersgruppe über 60 ist es nur ein Viertel.

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt TV“ bei TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben