MSI WindBox III: Mikro-PC, mit richtigen Prozessoren

1. September 2010 | by Fritz Effenberger

Platinenspezialist MSI bringt gerade die schon im Sommer angekündigte dritte Windbox auf den Markt, in Japan. Der Mikro-PC kommt diesmal nicht mit Atom-Chip, sondern einer Auswahl von Intel Core 2 Duo Prozessoren in Verbindung mit Intel GS45 + ICH9M Chipsatzgrafik. Was ja auch Sinn hat, weil der winzige Rechner am Stromnetz und nicht mobil betrieben wird. Im Innern eine 2,5-Zoll-Notebook-Festplatte, am Gehäuse umfangreiche Konnektivität. Dürfte sich aber eher für den kommerziellen Einsatz anbieten, weniger für zu Hause.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben