Indien: Bilder vom 35-Dollar-Tablet

16. August 2010 | by Fritz Effenberger

Das iPad hat zwar die ganze Medienaufmerksamkeit auf sich gezogen, bleibt aber dennoch in einer Preislage, die nicht für alle Erdbewohner in Reichweite liegt. Indische Computeringenieure schrauben deshalb unermüdlich an alternativen Lösungen zu echten Drittweltpreisen. Die Ankündigung eines Tablet/Pad-Computers mit einem Verkaufspreis von 35 US-Dollar stiess zunächst auf Unglauben.

Jetzt gibt es Bilder vom Einsteigergerät, was aber nicht heisst, dass man das Ding auch schon kaufen kann, und das zu dem angekündigten Preis.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Comment (1)

  1. ipadinside says:

    […] (via) […]

Antwort schreiben